Förderverein

SELBSTVERSTÄNDNIS
Der 2012 gegründete Förderverein hat in den vergangenen Jahren viel bewegt. Durch verschiedene Projekte, Veranstaltungen, Akquise von Fördergeldern und persönliches Engagement ermöglichte er es, Kindern und Jugendlichen eine qualitativ hochwertige musiklische Ausbildung bieten zu können. Es wurden passende Instrumente angeschafft und ausgebildete Musikpädagogen verpflichtet. Die Kosten hierfür konnten dank Förderungen nahezu vollständig übernommen werden. Aus diesem Projekt heraus entstand eine enge Kooperationen mit Musikpädagogen und Studierenden der Hochschule für Künste Bremen sowie Instrumentallehrern aus der Region, die noch heute die Instrumentalausbildung von Kindern und Jugendlichen durchführen. Darüberhinaus ermöglichte der Förderverein die Anschaffung von kostspieligen Instrumenten, wie dem Konzertglockenspiel oder den seltenen Alt- und Bassquerflöten.

Für einen Mindestbeitrag von 12 € im Jahr ist eine Mitgliedschaft im Förderverein möglich. Mit Ihrer Mitgliedschaft ermöglichen Sie Kindern und Jugendlichen weiterhin eine qualitativ hochwertige musikalische Ausbildung und bieten den ca. 40 Musikerinnen und Musikern des Orchesters und des Spielmannszuges die Möglichkeit, sich instrumentell, klanglich und persönlich weiterzuentwickeln. Nutzen Sie die Chance, dem Verein Entwicklungsperspektiven aufzuzeigen, Kindern und Jugendlichen einen kostengünstigen Zugang zu musikalischer Ausbildung zu bieten und somit das Kulturangebot unserer Region zu stärken. Die Beitrittserklärung steht durch Klicken auf das untenstehende Bild zum Download.

VORSTAND
1. Vorsitzende Wiebke Müller
2. Vorsitzender Karlheinz Bödecker
Kassenwartin Birgit Krüger
Schriftführerin Gertrud Kroll
Beisitzer Jürgen Wardin

KONTAKT
Wiebke Müller
Am Schäferhof 25a
27308 Kirchlinteln
Tel. 04236 - 943135
oder über das Kontaktformular